FinTec Holz-Saunaofen THOR

Das jüngste Modell der FinTec Holz-Saunaöfen ist leistungsstark, innovativ und dabei unerhört imposant.

Ein Hauptdarsteller, der keine Nebenrolle akzeptiert, sondern stolz die Mitte eines jeden Saunaraums ziert! Zu seinem modernen, sachlich-formschönen Äußeren kommt die bewährte FinTec Spitzentechnologie, mit der er mühelos Saunaräume bis zu 20m³ in kürzester Zeit erhitzt und dank seines großen Steinvolumens unvergleichliche Aufgüsse ermöglicht.

Nennleistung

Nennleistung

13,1 kW

Gewicht

Gewicht

75,0 kg

Göße der Sauna

Größe der Sauna

6,6 bis 12,0 m³

Höhe Breite und Tiefe des Geräts

H / B / T

92,2 x 72,2 x 65,8 cm

Steinvolumen

Steinvolumen

240 kg

Der Aufgusshammer unter den Saunaöfen

Die nordische Mythologie besagt, dass LOKI das Feuer beherrschte und THOR es zu Menschen brachte – vielen Dank dafür!

Mit THOR wird die FinTec Produktlinie um einen leistungsstarken, innovativen und unerhört imposanten holzbeheizten Saunaofen erweitert.

Ein Hauptdarsteller, der keine Nebenrolle akzeptiert, sondern stolz die Raummitte ziert. Trotz seines eindrucksvollen Äußeren fügt er sich sowohl in moderne Saunaräume als auch in rustikale Rundstammhäuser ein und schafft dabei mühelos ein Raumvolumen von 20 m³ zu temperieren.

Eine bewährte Spitzentechnologie die den Ansprüchen akkreditierter Prüfstellen und strengen Made-in-Germany-Maßstäben entspricht.

Die Vorteile im Überblick

  • Premium Qualität „Made in Germany“
  • Imposante Brennraumtür mit großem Sichtbereich auf das Feuer
  • Reinigungsöffnung für den Brennraum
  • 240 kg Steinvolumen für perfektes Aufgussverhalten


Deutscher Maschinenbau

Saunaöfen und dazu passende Kaminlösungen zu bauen, verlangt großes Fachwissen

Materiallegierungen, Strömungsberechnungen von Gasen, Oberflächentemperaturen, Kondensation, Emissionen, Sicherheit und Lebensdauer. Und um Herzblut – Gut, dass wir unsere Ingenieure und Techniker haben – das Herzstück der deutschen Wirtschaft!

Anspruch und Vision
Jedes Produkt kann nur so gut werden, wie es der Anspruch seines Erbauers vorgibt.

Wir arbeiten mit dem Ziel, einzigartige Saunaöfen für anspruchsvolle Saunabesitzer zu bauen.


Aufguss Pur!

Großes Steinvolumen = perfektes Aufgussverhalten

Es gibt nichts schöneres als einen satten, weichen und gleichmäßigen Saunaaufguss. Die Grundvoraussetzung hierfür ist ein hoher Wärmespeicher, welcher luftumspühlt und durch die Brennkammer gleichmäßig erwärmt wird.

Die Geometrie der Brennkammer entscheidet, wie viel nutzbare Wärme den SaunaSteinen zu gute kommt. Durch einen perfekten Mix aus Strahlungs- und Konvektionswärme garantiert der Saunaofen THOR ein perfektes Saunaklima.

Holz-Saunaöfen

Die gemütlichste und angenehmste Wärmequelle für Saunen ist die eines Holzfeuers. Dabei ist Holz ein natürlicher, nachwachsender Rohstoff, dessen Verbrennung keine schädlichen Abgase und Gifte freisetzt.

Dabei gilt für unsere Saunaöfen, anliefern, auspacken und an den Schornstein anschließen, anheizen!

FinTec verzichtet bei allen Öfen der Premium-Linie vollständig auf Lacke, welche zunächst außerhalb der Sauna eingebrannt werden müssen und dabei gesundheitsschädliche Dämpfe emittieren.

HOLZ – die unendliche Engeriequelle:

Der Wald ist die leiseste und sauberste Energiefabrik der Welt. Aus Luft, Sonnenlicht, Wasser und Erde entsteht gebundener Kohlenstoff – Holz.

Heute wächst in nachhaltig bewirtschafteten Wäldern mehr Holz nach, als entnommen wird. Das ist nur ein Aspekt von vielen, der für die Nutzung von Holz als regenerative Energiequelle spricht. Regionales Brennholz für Ihr Wohlbefinden!

Doch nur sauberes und trockenes Brennholz entspricht den Grundanforderungen für eine einwandfreie Verbrennung in einem holzbefeuerten Saunaofen von FinTec

FinTec-THOR-600

FinTec Holz-Saunaofen THOR

Das jüngste Modell der FinTec Holz-Saunaöfen ist leistungsstark, innovativ und dabei unerhört imposant.

Ein Hauptdarsteller, der keine Nebenrolle akzeptiert, sondern stolz die Mitte eines jeden Saunaraums ziert!

Zu seinem modernen, sachlich-formschönen Äußeren kommt die bewährte FinTec Spitzentechnologie, mit der er mühelos Saunaräume bis zu 20m³ in kürzester Zeit erhitzt und dank seines großen Steinvolumens unvergleichliche Aufgüsse ermöglicht.

de120 Nennleistung

Nennleistung

13,1 kW

Gewicht

Gewicht

75,0 Kg

Göße der Sauna

Größe der Sauna

6,6 bis 12,0 m³

Höhe Breite und Tiefe des Geräts

H / B / T

92,9 x 72,2 x 65,8 cm

Steinvolumen

Steinvolumen

240 Kg

brenn

Länge des Brennraums

47,5 cm

BlmSchV

In Vorbereitung

FinTec.

Wenn beim Design an alles gedacht wird. Sogar an neidische Blicke.

thor-141

Der Aufgusshammer unter den Saunaöfen

Die nordische Mythologie besagt, dass LOKI das Feuer beherrschte und THOR es zu Menschen brachte – vielen Dank dafür!

Mit THOR wird die FinTec Produktlinie um einen leistungsstarken, innovativen und unerhört imposanten holzbeheizten Saunaofen erweitert.

Ein Hauptdarsteller, der keine Nebenrolle akzeptiert, sondern stolz die Raummitte ziert. Trotz seines eindrucksvollen Äußeren fügt er sich sowohl in moderne Saunaräume als auch in rustikale Rundstammhäuser ein und schafft dabei mühelos ein Raumvolumen von 20 m³ zu temperieren.

Eine bewährte Spitzentechnologie die den Ansprüchen akkreditierter Prüfstellen und strengen Made-in-Germany-Maßstäben entspricht.

Die Vorteile im Überblick

  • Premium Qualität „Made in Germany“
  • Imposante Brennraumtür mit großem Sichtbereich auf das Feuer
  • Reinigungsöffnung für den Brennraum
  • 240 kg Steinvolumen für perfektes Aufgussverhalten

thor-23

FinTec

Ehrgeiz führt zu Innovation

Deutscher Maschinenbau

Saunaöfen und dazu passende Kaminlösungen zu bauen, verlangt großes Fachwissen

Materiallegierungen, Strömungsberechnungen von Gasen, Oberflächentemperaturen, Kondensation, Emissionen, Sicherheit und Lebensdauer. Und um Herzblut – Gut, dass wir unsere Ingenieure und Techniker haben – das Herzstück der deutschen Wirtschaft!

Anspruch und Vision
Jedes Produkt kann nur so gut werden, wie es der Anspruch seines Erbauers vorgibt.

Wir arbeiten mit dem Ziel, einzigartige Saunaöfen für anspruchsvolle Saunabesitzer zu bauen.

thor-21

Aufguss Pur!

Großes Steinvolumen = perfektes Aufgussverhalten

Es gibt nichts schöneres als einen satten, weichen und gleichmäßigen Saunaaufguss. Die Grundvoraussetzung hierfür ist ein hoher Wärmespeicher, welcher luftumspült und durch die Brennkammer gleichmäßig erwärmt wird.

Die Geometrie der Brennkammer entscheidet, wie viel nutzbare Wärme den SaunaSteinen zu gute kommt. Durch einen perfekten Mix aus Strahlungs- und Konvektionswärme garantiert der Saunaofen THOR ein perfektes Saunaklima.

Die Zukunft

beginnt auf einem leeren Blatt Papier

thor-18

Holz-Saunaöfen

Die gemütlichste und angenehmste Wärmequelle für Saunen ist die eines Holzfeuers. Dabei ist Holz ein natürlicher, nachwachsender Rohstoff, dessen Verbrennung keine schädlichen Abgase und Gifte freisetzt.

Dabei gilt für unsere Saunaöfen, anliefern, auspacken und an den Schornstein anschließen, anheizen!

FinTec verzichtet bei allen Öfen der Premium-Linie vollständig auf Lacke, welche zunächst außerhalb der Sauna eingebrannt werden müssen und dabei gesundheitsschädliche Dämpfe emittieren.

Ein Holz-Saunaofen von FinTec ist KEIN Konsumgut, sondern eine Entscheidung für Qualität und „Made in Germany“

HOLZ – die unendliche Energiequelle:

Der Wald ist die leiseste und sauberste Energiefabrik der Welt. Aus Luft, Sonnenlicht, Wasser und Erde entsteht gebundener Kohlenstoff – Holz.

Heute wächst in nachhaltig bewirtschafteten Wäldern mehr Holz nach, als entnommen wird. Das ist nur ein Aspekt von vielen, der für die Nutzung von Holz als regenerative Energiequelle spricht. Regionales Brennholz für Ihr Wohlbefinden!

Doch nur sauberes und trockenes Brennholz entspricht den Grundanforderungen für eine einwandfreie Verbrennung in einem holzbefeuerten Saunaofen von FinTec

tjark-18 tjark-19

Qualität im Detail

Eine Brennkammer aus Stahlblech hat nur eine geringe Lebensdauer

Während der Nutzung glüht der Stahl und bildet beim Abkühlen eine Zunderschicht, welche bei der nächsten Verwendung des Ofens abplatzt.

Dadurch verliert die Brennkammer bei jeder Anwendung an Materialdicke, Festigkeit und Statik, bis diese durchgebrannt ist.
Um dies wirkungsvoll zu verhindern, setzt FinTec auf eine effektive Auskleidung der Brennkammer.

Dadurch sind viele sorglose Jahre garantiert.

Weniger Emissionen dank moderner Technik

Feinstaub und Kohlenmonoxid-Belastung haben in den letzten Jahren stark zugenommen. Um dem entgegenzuwirken legt die Bundes-Immissionsschutzverordnung (BImSchV) Grenzwerte fest, die auch von Holz-Saunaöfen nicht mehr überschritten werden dürfen.

Dank seiner speziellen Brennkammer erfüllt der Saunaofen FinTec THOR diese Grenzwerte ganz ohne elektronische Verbrennungsregelung oder Feinstaubabscheidung, einfach, konsequent und zuverlässig!