Menu

FinTec Kaminsystem CHIMNEY

Fasssauna_slider23_produktseite_gross
MIT FINTEC SICHER SAUNIEREN

Das FinTec Kaminsystem speziell für Fasssaunen – bieten Ihren Kunden Sicherheit!

Dachabdichtung Holz-Wanddurchführung Sicherheit
Was Sie bieten … Was Sie liefern … Wovon Ihre Kunden profitieren..
… ist eine durchdachte, dauerhafte und einfach zu montierende Dachabdichtung welche sich problemlos an die Dachrundung anpassen lässt. … ist eine vom Deutschen Institut für Bautechnik geprüfte und zugelassene Holz-Wanddurchführung.

Das besondere ist, dass sich die Durchführung bauseits mit einem Wellenmesser an die Dachneigung anpassen lässt.

… ist das sichere Gefühl eines geprüften und zugelassenen Kaminsystem „Made in Germany“

Produktvideo

 

 

HIGHLIGHTS

  • Leichte Montage
  • Bauteilgeprüfte Holzwanddurchführung (FinTec KATTO Nova)
  • Dauerbeständige Dachabdichtung

Begeistern Sie Ihre Kunden

Technik und Sicherheit

fintec-kaminsystem-chimney-4Fasssaunen haben in der Regel ein relativ kleines Volumen und dadurch eine niedrige Deckenhöhe. Der Holz-Saunaofen FinTec „TROLL“ erfordert einen Sicherheitsabstand von Oberkante Saunaofen bis Decke von gerade einmal 1000 mm. Trotzdem kann es in der Praxis vorkommen, dass dieser Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Das Kaminsystem „Chimney“ kann daher optional mit einem Strahlschutzblech bestellt werden, welches den Abstand um 150 mm reduziert. Dadurch ergibt sich bei der Einbaukombination „FinTec TROLL in Verbindung mit dem Kaminsystem FinTec „CHIMNEY“ ein Sicherheitsabstand zur Decke von 850 mm.

Funktionell Dauerhaft

Dachdurchführungen sind in der Regel aus Edelstahl und werden der Dachschräge angepasst gefertigt. Dieses System eignet sich für eine runde Dachform nur bedingt. Die Anforderungen an eine Dachdurchführung sind alles andere als trivial.

Zum einen muss eine gute Dachdurchführung das Kaminsystem dauerhaft zum Dach abdichten zum anderen sollte sie Witterungsbeständig und leicht zu montieren sein. In dem besonderen Anwendungsfall einer Fasssauna, muss sich die Dachdurchführung der runden Dachform anpassen und zudem die Holz-Wanddurchführung mit abdichten.

Entwicklung und Qualität

fintec_made_in_germanySKULT wird in Deutschland aus hochwertigsten Materialien gefertigt. Die Steinwanne ist aus rostfreiem Edelstahl und hat ein Fassungsvermögen von 40 Kilogramm. Ein zusätzlicher, speziell entwickelter Wärmetauscher beschleunigt das Aufheizen der Sauna. Außerdem ist der Ofen mit einem Lack des Marktführers senotherm® beschichtet. Ein Erstbetrieb im Freien ist somit unnötig, da beim Einbrennen dieses Lacks kein Qualm und keine Dämpfe entstehen.

 

Detailfotos